Pflegeforschung zum Thema Demenz

Unsere wissenschaftlichen Forschungsprojekte zur Arbeit mit Menschen mit Demenz sollten personell so gut ausgestattet sein, dass sie keine weitere Mehrbelastung für die Pflegenden auf den Wohnbereichen und Stationen vor Ort bedeuten.

Eigene wissenschaftliche Inhalte und Intentionen sollten dabei im Vorfeld veranschaulicht und vermittelt werden, damit sich eine konstruktive Zusammenarbeit zwischen Pflegenden und Forschenden im Verlauf des Projektes entwickeln kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.